Hello,  Smile with us!

Ein herzliches Griaßdi von Kinderherz

„Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag“ sagte Charlie Chaplin. Genau dieses Motto wollen wir uns zu Herzen nehmen und beginnen damit sofort. Wir möchten, dass ein freundliches Grüßen und Lachen wieder zu unserem Alltag gehören. Deshalb starten wir diese Aktion und beginnen damit sofort und überall, ob auf dem Weg zur Arbeit, beim Spazieren gehen, Wandern, sporteln, Radeln oder Berge erklimmen, es ist im Grunde ganz einfach. Deshalb besorgt Euch das besondere T-Shirt, verbindet es mit einem herzlichen Lächeln und grüßt Euer Umfeld! Wir wollen definitiv Freude in die Gesellschaft bringen und helfen dabei gleichzeitig denen, die während der Pandemie fast ganz untergegangen sind.

Die Firma Salewa Bozen unterstützt diese Aktion wiederum mit Headbands.
Diese sind Mitte August verfügbar und können bei den angegebenen Verkaufstellen abgeholt werden.

Danke für die wertvolle Unterstützung an Südtirol 1 und Salewa Bozen

"Smile with us" Facebook Gruppe!

Falls Sie Ihre Tour-Fotos mit uns teilen möchten, können Sie die Bilder gerne auf unserer öffentlichen Facebook Gruppe posten und die schönen Moment mit uns teilen.

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wir wünschen allen einen guten Start in die erste Woche des neuen Jahres!
In unserem ersten Blogbeitrag im neuen Jahr geht es um Biathlon.

In den Fünfzigern wurde Biathlon als eigene Sportart anerkannt. Knapp 20 Jahre später machte sich Paul Zingerle daran, seinen Geburtsort Antholz zur Hochburg des Biathlons zu machen.

Bis Ende der dreißiger Jahre war Biathlon ein reiner Militärsport. Erst nach dem 2. Weltkrieg wurde die ‚Schijägerrei‘ allgemein für alle Athleten zugänglich. 1954 wurde die Kombination aus Schilanglauf und Schießen vom Internationalen Olympischem Komitee (IOC) als eigenständige Sportart anerkannt. Drei Jahre später in den Internationalen Verband des modernen Fünfkampfes (UIPM) der heutigen Internationalen Biathlon Union (IBU) aufgenommen.

Paul Zingerle kam Anfang der Siebziger erstmals mit Biathlon in Kontakt. Wie es der Zufall will, hörte er, dass die italienische Nationalmannschaft in der Nähe von Sterzing trainierte. Er überzeugte den damaligen Trainer von einem Besuch im Antholzertal, der seinerseits die Vorteile des Standortes sofort erkannte. So fand bereits 1971 unter der organisatorischen Leitung von Paul Zingerle das erste internationale Biathlon-Rennen in Antholz statt.

Erstmals 1975 richtete Antholz die erste Biathlon-WM aus. 1977 führte Zingerle mit seinem Freund, dem DDR-Biathlon-Papst Kurt Hinze die ‚Internationale Biathlon-Woche‘ ein, die bereits ein Jahr später zum Weltcup avancierte. Nach Einführung der Kleinkalibergewehre und immer mehr internationalen Zuspruch wurden 1983 zum dritten Male die Weltmeisterschaften in Antholz ausgetragen, die Paul Zingerle und seine Mannschaft als großen Erfolg verbuchen konnten. Im Biathlon Naturstadion in Antholz-Obertal errichten sie ein Gebäude, das fortan dem Sport dienen sollte. Ein Jahr später trat Zingerle an Franz Rieder das Amt des Präsidenten des Biathlon-Komitees Antholz ab.

Franz Rieder der bis 1997 das Amt inne hatte, holte 1995 eine weiter Biathlon-WM nach Antholz. Zingerle kümmerte sich leidenschaftlich um die Weiterentwicklung des Sports in seiner Heimat und machte Antholz – zur Hochburg des Biathlons. Im Sommer 1992 verstarb Paul Zingerle an Herzversagen in Moskau. Er wurde in Antholz-Niedertal beigesetzt. Ab 1997 leitete Gottlieb Taschler an der Spitze des Komitees und leitete 2007 die fünfte Biathlon WM. 2016 übernahm Lorenz Leitgeb die Geschäfte und richtete 2020 die bisher letzte Biathlon-WM in Antholz aus.

Die Südtirol Arena in Antholz gilt heute zusammen mit der Chiemgauarena in Ruhpolding und dem Norwegischen Holmenkollen zu den Hochburgen des Biathlonsports. Nicht zuletzt durch die Südtiroler Weltklasse Biathletin, Weltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin Dorothea Wierer den Olympia Dritten im Sprint Dominik Windisch oder Bronzemedaillengewinner in der Staffel Lukas Hofer wurde der Name Antholz in die Welt getragen. Heute steht ein Biathlonzentrum von Weltklasse in Antholz-Obertal, was auch ein Verdienst des Visionärs Paul Zingerle ist.

#biathlon #biathlonsport #blogbeiträge #wintersport #antholz #südtirolarena #beitrag #blog Dorothea Wierer Lukas Hofer
Windisch Dominik FX-Sportfotografie #sudtirol #südtirol #südtirolliebe #südtirolerleben #altoadige
... See MoreSee Less

03/01/22

Ein riesen Dankeschön für
1000 Follower! Ihr seit die besten 😍🙋‍♂️🙋‍♀️
.
.
#riesendankeschön #dankeschön❤ #danke❤️ #ihrseitdiebesten #1000 #1000followers #followme #follower
... See MoreSee Less

02/01/22

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu.
Es ist Zeit allen ein herzliches Dankeschön zu sagen.
Schön, das es euch gibt!
Wir wünschen allen einen schönen Jahreswechsel und vor allem ein glückliches und gesundes neues Jahr !
Wir freuen uns darauf Sie im neuen Jahr wieder begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund.
Liebe Grüße Ihr @Holzherzmanufaktur Team
Martina und Manfred Zeitler

#gutennrutsch #silvester2022 #silvestergrüße #dankedankedanke #kommtgutinsneuejahr
#dankesagen #geschäftsfrau #Happynewyear
#newyearsevegreetings #heartfeltgreetings
#stayhealthy #erlangen_de #franken #bayern
... See MoreSee Less

30/12/21

von ganzem Herzen wünschen wir harmonische Weihnachtsfeiertage! 🙋‍♀️🙋‍♂️🎄
Es ist in der heutigen Zeit voller Hektik und Stress gar nicht mehr so selbstverständlich, die nötige Ruhe zu finden.

In den friedlichen Tagen um Weihnachten herum kann der Mensch wieder lernen, zur Besinnung zu kommen.

Auf diese Weise wird die Freude an der Harmonie geweckt und die erforderliche Kraft für das ganze kommende Jahr gesammelt und freuen uns Sie alle im nächsten Jahr gesund wieder zu sehen 🙂🤗🙋‍♂️🙋‍♀️
Ihr @HolzherzManufaktur Team...
Martina und Manfred Zeitler
#weihnachtswunsch #weihnachtsgrüße #weihnachten2021
#weihnachtsstimmung🎄
#marryxmas #christmastime
#dankefüralles❤ #dankbar #danke
... See MoreSee Less

23/12/21

❤️❤️❤️ Il dreamteam dei maestri di TennisMapa Tennis e i suoi maestri sostengono Verein Kinderherz Südtirol - Associazione Cuore di Bimbo Alto Adige
UN GIORNO SENZA UN SORRISO E' UN GIORNO SPRECATO!
Challenge "Smile with us"💗
Partecipa anche tu!
sport.kinderherz - Smile with us!

#mapa #tennis #vereinkinderherz #southtyrol #cuoredibimbo #kids #smilewithus #challenge #heart #gratitude #smilechallenge
... See MoreSee Less

21/12/21
❤️❤️❤️ Il dreamteam dei maestri di Tennis
Mehr anzeigen

„Smile with us“ T-shirt bestellen

Bestellen Sie online und bezahlen Sie einfach:

1. per Paypal/Kreditkarte oder

2. ganz einfach bei Abholung

Je nach Zahlungsart stellen wir zwei folgende Formulare zur Verfügung.

Aufschrift Deutsch oder Italienisch kann man wählen

Die Menge der T-Shirts können Sie auswählen, indem Sie den Artikel zum Warenkorb hinzufügen und dann die Menge in das Feld eingeben.

Falls Sie mehrere Größen bestellen möchten fügen Sie eine Größe in den Warenkorb und anschließen klicken Sie aufContinua lo shopping“ und geben die weiteren Größen ein.


Größen:
Ort der Ausgabe:
Kontaktdaten (Name. Email, Tel.):
Kommentar oder Nachricht: